Kontakt

Familienzentrum Planet Zukunft
Gymnasiumstr. 28
63654 Büdingen

Tel. 06042 - 953410 - 1 / 2

Kontaktformular »

Bürozeiten

Dienstag, Donnerstag und Freitag
09:00 Uhr - 12:00 Uhr

Donnerstag
14:00 Uhr - 17:00 Uhr
oder nach telefonischer Vereinbarung

Newsletter

E-Mail Adresse

Vorträge

Digital Natives  – Unsere Kinder und die Medien

1 Termin am Montag, 26.10.2020, 19:30-21:00 Uhr

Tablet, Smartphone und Co. Wir umgeben uns und unsere Kinder täglich mit den „neuen“ Medien, die schon längst keine Neuen mehr sind.
Für uns ist die regelmäßige Nutzung ja ok, oder? Aber ist es das auch für unsere Kinder? Was passiert mit der Entwicklung meines Kindes, wenn es sich uneingeschränkt oder nur zeitweise mit dem Handy und dem Tablet  beschäftigt? Ist es ungefährlich oder sogar vielleicht schädlich? Und was passiert mit meinem Kind, wenn ich selbst ganz vertieft in mein Smartphone bin?
Guido Glück klärt an diesem Abend die Wirkung der Mediennutzung in Bezug auf die Entwicklung der Kinder. Gemeinsam wird eine kindgerechte Medienerziehung besprochen und Ideen zur Förderung der Medienkompetenz entwickelt.

Alle Informationen in Kürze

Leitung: Guido Glück, Diplompädagoge und Erlebnispädagoge, Fachstelle Suchtprävention Wetteraukreis
Kosten
: kostenfrei
Anmeldung: Planet Zukunft, Tel.: 06042/9534101, E-Mail: pz(at)familienstadt-buedingen(dot)de
Veranstaltungsort: Familienzentrum Planet Zukunft, Gymnasiumstr. 28, 63654 Büdingen


 

Betreuungsverfügung, Vorsorgevollmacht, Patientenverfügung –
Möglichkeiten der Vorsorge

1 Termin Donnerstag, 29.10.2020, 19:00–21:00 Uhr, entfällt leider

Rita Hüser, Betreuungsverein der Caritasverband Gießen e.V.,  informiert an diesem Abend über Betreuungsverfügung, Vorsorgevollmacht, Patientenverfügung – Möglichkeiten der Vorsorge. Alle Altersgruppen sind herzlich eingeladen.

Alle Informationen in Kürze

Leitung: Rita Hüser, Betreuungsverein der Caritasverband Gießen e.V.
Kosten
: kostenfrei
Anmeldung: im Planet Zukunft unter Tel.: 06042/9534101 oder per Email: pz(at)familienstadt-buedingen(dot)de
Veranstaltungsort: Planet Zukunft, Gymnasiumstr. 28, 63654 Büdingen


 

„Wege aus der Brüllfalle“ – Wenn Eltern sich durchsetzen müssen - Filmvorführung mit Austausch

1 Termin am Mittwoch, 18.11.2020, 19:30-21:30 Uhr, entfällt leider

„Wege aus der Brüllfalle“ handelt von den Schwierigkeiten, die Eltern immer dann bekommen, wenn sie sich gegenüber ihren Kindern durchsetzen wollen bzw. müssen. In solchen Situationen verlieren Eltern schnell die Geduld...sie werden lauter...böser...ungehalten...

„Wege aus der Brüllfalle“ vermittelt in einfachen, nachvollziehbaren Schritten ein Konzept, mit dessen Hilfe Eltern sich ohne Brüllerei und Androhung von Strafe durchsetzen können.

Zum Ablauf des Elternvortragabends:

1. Präsentation des Hauptfilms (30 Min.)
2. Diskussion und die Möglichkeit, Fragen zu stellen
3. Letzter Teil des Films (10 Min.): Dieser Teil hebt noch mal typische Verhaltensweisen hervor, die sich im Erziehungsalltag einschleichen und was Eltern stattdessen tun können.

Alle Informationen in Kürze

Leitung: Martina Maskos, systemische Beratung und Coaching
Kosten
: 5,- EUR
Anmeldung: im Planet Zukunft unter Tel.: 06042/9534101 oder per Email: pz(at)familienstadt-buedingen(dot)de
Veranstaltungsort: Familienzentrum Planet Zukunft, Gymnasiumstr. 28, 63654 Büdingen


 

Von der Schwangerschaft bis zum (Wieder-) Einstieg in das Berufsleben

Für Mütter, Väter und Berufsrückkehrende im ALG II Bezug

Da aufgrund von Corona alle Infoveranstaltungen bis 2021 abgesagt sind, steht Ihnen Frau Swaantje Mika gerne telefonisch, per E-Mail oder nach Terminvereinbarung für ein persönliches Gespräch zur Verfügung.

Schwangere und Eltern von Kindern unter 3 Jahren haben im SGB II besondere Rechte und Pflichten. Hierin finden sich aber auch Ihre Chancen zur Vorbereitung auf den beruflichen Wiedereinstieg und zum Voranbringen der persönlichen Weiterentwicklung. Als Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt (kurz: BCA) informiert Swaantje Mika in regelmäßigen Abständen über die Unterstützungsmöglichkeiten durch das Jobcenter. Themenschwerpunkt ist das Prinzip des „Fördern und Fordern“ im SGB II.

Alle Informationen in Kürze

Leitung: Swaantje Mika, Teamleiterin Arbeitgeber-Service & Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt  
Kosten
: kostenfrei
Kontakt: Jobcenter Wetterau, Telefon: 06031/6849-113, E-Mail: Swaantje-Maren(dot)Mika(at)jobcenter-ge(dot)de, E-Mail: Jobcenter-Wetterau(dot)BCA(at)jobcenter-ge(dot)de


 

Online Veranstaltung – „Auf die ersten Jahre kommt es an!“
Elternforum für Information und Austausch

verschiedene Termine zur Auswahl, siehe unten

Bewegung ist der Motor von Entwicklung. Dies ist zwar in allen Lebensjahren gleichermaßen der Fall, in keiner Lebensphase wird diese Erkenntnis jedoch so augenscheinlich wie in der Kindheit. Kinder erfahren sich und ihre Umwelt erst durch Bewegung. Somit ist Bewegung ein elementares Grundbedürfnis von Heranwachsenden. Sie fördert die Persönlichkeitsentwicklung und ist für die körperliche, geistige und emotionale Entwicklung unersetzlich.

Ausschlaggebend für ein bewegtes Aufwachsen von Kindern ist das familiäre Umfeld. Eltern bzw. Erziehungsberechtigte nehmen als Vorbilder eine Schlüsselrolle ein und können maßgeblich zu einem bewegten Lebensstil ihrer Kinder beitragen.

Die Bundesarbeitsgemeinschaft für Haltungs- und Bewegungsförderung e.V. (BAG) versteht sich als Förderer und Begleiter eines bewegten Familienlebens. Mit diesem Online-Seminar möchten sie Eltern und Erziehungsberechtigte über die Wichtigkeit kindgerechter Bewegungsangebote informieren und aufzeigen, welche positiven Effekte differenzierte Bewegungserfahrungen auf die psychosoziale und körperliche Entwicklung von Kindern haben können. Das Elternforum besteht aus einem Online-Vortrag während und nach dem ein Austausch über Möglichkeiten zur Gestaltung eines bewegten Lebensstils und über Ideen besonders kindgerechter Spiel- und Bewegungsanlässe möglich ist.

Hinweis: Der Vortrag findet über das Online-Meeting-Tool „Zoom“ statt. Den Zugangslink sowie eine technische Kurz-Information erhalten Sie nach Ihrer Anmeldung.

Alle Informationen in Kürze

Leitung: Bundesarbeitsgemeinschaft für Haltungs- und Bewegungsförderung e.V.
Kosten: kostenfrei
Anmeldung: Bundesarbeitsgemeinschaft für Haltungs- und Bewegungsförderung e.V., Kirchhohl 14, 65207 Wiesbaden, Tel. 06127-9999270, Fax 06127-9999272, nyhuis(at)haltungbewegung(dot)dewww.haltungbewegung.de